Forums Western Europe Austria Unterführungen

This topic contains 1 replies, has 2 voice, and was last updated by Eric Oeder 2 years, 3 months ago
  • Stefan Turner

    Darf ich Unterführungen dem Attribut “Tunnel” gleich setzen?
    Es gibt ja wesentlich mehr Unterführungen als “echte” Tunnels (bei mir ist ein Tunnel eine Röhre durch einen Berg), jedoch sind ja sehr viele Unterführungen bei Kreuzungen vorhanden.
    Darf/soll ich in solchen Fällen ebenfalls das Attribut “Tunnel” der Kategorie “Struktur” setzen oder bleibt es trotzdem eine “offene Straße”?

    Eric Oeder

    Hallo Stefan,
    in den Datenbankspezifikationen ist von einer Länge von mindestens 200m für Brücken und Tunnel die Rede, sprich nur in diesen Fällen sollte das entsprechende Attribut vergeben werden. Alles, was darunter liegt, sollte eben nur per Geometrie als “Unter- oder Überführung” codiert werden, also als “offene Straße”. Es gibt einige Ausnahmen in bestimmten Städten von dieser Regel, aber eigentlich ist das oben so die Definition.

    Viele Grüße
    Eric

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)

You must be logged in to reply to this topic.