Forums Western Europe Germany Stempelaufdruck "Eingegangen" auf dem ehemaligen MfS

This topic contains 3 replies, has 2 voice, and was last updated by Bernd Gehle 3 years, 9 months ago
  • Bernd Gehle

    Wie kommt denn der Stempelaufdruck “Eingegangen” auf das ehemalige MfS in der Ruschestr in Berlin Lichtenberg ( jetzt StaSi-Gedenkstätte ???
    Dieses Sat-Bild ist übrigens mit der Google-Version identisch – auch dort ist der Stempel zu sehen.

    https://screenshots.firefox.com/q6hyNHHTH939zY3Y/mapcreator.here.com

    • This topic was modified 3 years, 9 months ago by Bernd Gehle.
    • This topic was modified 3 years, 9 months ago by Bernd Gehle.
    • This topic was modified 3 years, 9 months ago by Bernd Gehle.
    Bernd Gehle

    So siehts auf Google aus:

    https://screenshots.firefox.com/nBZds1XpBBrSu0CI/www.google.ca

    auch auf dem Lageplan des Stasi-Museum ( per Google-Zugriff ) sieht das gut aus.

    http://www.stasimuseum.de/lageplan.htm

    unten links auf Sat-Ansicht klicken.

    • This reply was modified 3 years, 9 months ago by Bernd Gehle.
    Martin Schröder

    Das herauszufinden wäre ein guter Anlaß das mit einem Museumsbesuch (z.B. als politische Weiterbildung im Rahmen eines Bildungsurlaubs) zu verbinden.

    http://de.lmgtfy.com/?q=stasimuseum+eingegangen

    Bernd Gehle

    danke –
    dort gewesen war ich vor ein paar Jahren schon mal – dann war das wohl noch “vor dem Stempel ” !!!

Viewing 4 posts - 1 through 4 (of 4 total)

You must be logged in to reply to this topic.