Forums Western Europe Austria Prüfung der eingegeben Info

This topic contains 5 replies, has 5 voice, and was last updated by Georg Herrig 6 months ago
  • Hannes Hörting

    Hallo!

    Ich bin neu hier und habe einige Updates in der Karte eingetragen (Speedlimits und neue Siedlungsstraße).

    Aber wie funktioniert das mit dem veröffentlichen? Prüft jemand die von mir eingegeben Daten? Und wann würde das von BMW übernommen, damit man es im Auto hat?

    Danke und schönes Wochenende!

    Stefan Turner

    Hallo Hannes!
    Willkommen beim MC!
    Ja, deine Eingaben durchlaufen automatisierte und “menschliche” Prüfungen. Je mehr du in Zukunft änderst oder ergänzt, desto schneller werden deine Eingaben grundsätzlich übernommen.
    Zur Aktualisierung in den Fahrzeugen kann ich nur sagen, dass das abhängig von Marken und Baujahr irgendwas zwischen 2 Jahren und 3 Monaten (Onlinedienste) sein kann. Geduld ist auf jeden Fall gefragt 😉
    Ob und welche Eingaben von dir bereits angenommen wurden, kannst du am besten unter https://wego.here.com selbst kontrollieren.
    Ich hoffe, du kannst mit meiner Antwort was anfangen
    lg

    Hannes Hörting

    Hallo Stefan!

    Perfekt … vielen Dank!

    Georg Herrig

    Hallo Hannes, ja, Stefan hat es perfekt beschrieben! Wirf auch mal einen Blick in unseren Blogpost dazu (https://whats-new-dach.blog/2020/05/04/behind-the-map/), da haben wir auch diesen Prozess beschrieben. Gruß Georg

    Werner Girrer

    Zunächst mal Hallo an alle.
    Hier steht “Ob und welche Eingaben von dir bereits angenommen wurden, kannst du am besten unter https://wego.here.com selbst kontrollieren.”
    Nachdem ich vor mehr als einem Jahr eine Vielzahl an Änderungen eingetragen habe, die aber noch immer nicht den Weg in mein Auto gefunden haben, bin ich nun auf diesen Post gestoßen.
    Vielleicht eine dumme Frage, aber WIE kann ich das auf wego überprüfen?

    Georg Herrig

    Hallo Werner, In wego kannst du z.B. sehen, ob eine neue Straße eingefügt wurde oder auch die Änderung eines Straßentyps. Zufahrtsbeschränkungen könnte man nachprüfen, indem man eine Route über die Straße plant. Den besten Einblick aber hast du im Map Creator, da dieser die Livesituation unserer core Map, in die alle Änderungen (aller unserer Quellen) einfließen, darstellt. Viele Grüße Georg

Viewing 6 posts - 1 through 6 (of 6 total)

You must be logged in to reply to this topic.