Forums Western Europe Germany Einbahnstraße

This topic contains 10 replies, has 4 voice, and was last updated by Martin Schröder 3 years, 6 months ago
  • Thomas Kähding

    Der gesamte Fähranleger wurde neu gestaltet. In diesem Zuge wurde am Punkt A ein Schild "Einfahrt verboten" aufgestellt.

    Eric Oeder

    Hallo Thomas,
    vielen Dank für die Info. Wenn es um gesperrte Straßen/Anlieger frei oder z.B. um Einbahnstraßen geht, können diese im Map Creator editiert werden. Falls es dabei Probleme geben sollte oder Fragen auftauchen, dann bitte melden. Vielen Dank und viele Grüße, Eric

    Thomas Kähding

    Hallo Eric,
    danke für die Antwort. Ich habe es deshalb hier nochmal reingeschrieben, weil ich die Einbahnstraße schon vor ein paar Wochen einmal eingerichtet hatte. Ich hatte vermutet, dass meine Änderung evtl. abgelehnt wurde – bin aber nicht sicher. Die Straße wurde jedenfalls gestern doch wieder als in beide Richtungen befahrbare Straße angezeigt., das ist definitiv falsch! Ergänzend die Anmerkung, dass das Satellitenbild des Fähranlegers veraltet ist – eine korrekte, neue Darstellung ist z.B. in Apples “Karten” sichtbar.
    Viele Grüße,
    Thomas

    Eric Oeder

    Hallo Thomas,
    ich habe nun Deine Edits moderiert und nun sind einige Links als Einbahnstraße codiert. Bitte überprüfe das mal, am besten im Quick Display mit den Einbahnstraßen (unten rechts). Im Alternate Sat kann man die Situation besser überblicken.
    Vielen Dank und viele Grüße, Eric

    Thomas Kähding

    Hallo Eric,
    ja das sieht jetzt gut aus! Und ihr habt sogar die Parkplatzstraßen nach der aktuellen Situation eingefügt. 😉
    Vielen Dank und beste Grüße,
    Thomas

    Martin Schröder

    Hallo Eric,

    wie bereits im anderen Topic beschrieben sind auch hier die sorgsam erstellten Edits wieder wahllos rückgängig gemacht oder gelöscht worden. Aufgrund der verbliebenen Einbahnstraße ist es nun nicht mehr möglich mit dem Auto Amrum zu verlassen. Wozu macht man sich überhaupt die Mühe und trägt zum MapCreator bei wenn das zwei Wochen später wieder gelöscht wird? Mir scheint daß die Qualitätskontrolle bei here selbst ein Qualitätsproblem hat. wenn solche Unsinnigen Löschungen durchgeführt werden.

    🙁

    Viele Grüße,
    Martin.

    Thomas Kähding

    Hallo Eric, hallo Martin,
    habe die Löschungen gerade gesehen. 🙁
    Die gute Nachricht ist, dass jeder, der es bis zum Fähranleger geschafft hat, sich sicher nicht verfahren wird, weil die Wegausschilderung eindeutig ist.
    Aber ist es ist schon bestürzend und frustrierend, wenn hier Leute ohne Ortskenntnis einfach Löschungen vornehmen nachdem alles wirklich korrekt war.
    Herzliche Grüße,
    Thomas (gerade wieder auf Amrum:-) )

    Marco Höfig

    Hallo Martin,
    hallo Thomas,

    ich habe jetzt mal aus reiner Neugierde meine Edits durchsucht und anscheinend sind nur zwei bis jetzt bearbeitet worden und die sind laut Status grün “Congratulations! This update will be included into our map soon.” aber noch nicht der Status “integriert”. Das war eine Löschung und danach wird die Straße wohl wieder eingefügt, wenn ich das richtig sehe.

    Der Rest steht noch im Status “Under Review”. Warum nicht alles auf einmal in der Region bearbeitet wird und nur zwei Edits ist eine gute Frage. Manchmal flackert alles ein bisschen, wenn Dinge aus dem MC nach Atlas freigegeben werden. Ich vermute mal, das liegt am synchronisieren zwischen den Datenbanken. Das ist im MC aber immer ziemlich irritierend, wenn es Zwischendurch wieder falsch ist und dann plötzlich richtig.

    Viele Grüße
    Marco

    Martin Schröder

    Hallo Marco,
    was interessiert es mich wenn here es nicht gebacken bekommt die Datenbanken zu synchronisieren? Soll ich da für jeden einzelnen Edit eine Mail an mapcreator-germany@here.com schicken um icherzugehen daß der auch nicht wieder gelöscht wird? Nein, ich erwarte daß die Edits zügig und mit der gleichen Sorgfältigkeit behandelt werden mit der ich auch die Edits recherchiert und erstellt habe.
    Wenn ich in Google Maps Einträge hinzufüge erscheinen diese oftmals unmittelbar in der Map und wenn nicht sind die in den allermeisten Fällen in weniger als 24 Stunden integriert.. Nur here stellt sich hier selbst ein Bein.

    Viele Grüße,
    Martin.

    Marco Höfig

    Hallo Martin,

    ich bin auch nur ein normaler Benutzer hier im Forum und habe nur die Erfahrungen wieder gegeben, die ich bis jetzt gesammelt habe.

    Google Maps habe ich auch mal getestet und für Straßen-Änderungen braucht google aber auch eine ganze Weile.

    Vielleicht werden ja irgendwann die Satelliten Bilder im Map Creator genauso gut oder besser als bei google maps, weil hochauflösende Sat Bilder gibt es genug.

    Viele Grüße
    Marco

    Martin Schröder

    Leider sind drei Monate später die “Parkplatzstraßen nach der aktuellen Situation” im MC von here wieder verpfuscht und auf den alten Stand zurückgesetzt worden. Offiziell (so auch im Geoportal-SH abrufbar) endet die Inselstraße auf Höhe des Fußwegs und geht danach in die Zufahrt vom Fähranleger, also das Betriebsgelände über. Ich habe den Namen “Inselstraße” mehrfach gelöscht, dennoch wird der immer wieder hinzugefügt.

Viewing 11 posts - 1 through 11 (of 11 total)

You must be logged in to reply to this topic.